Kunst und Kultur in Hamburg-Volksdorf


Das war die KULTURMEILE 2017

Die Kulturmeile Volksdorf findet im Herzen von Hamburg-Volksdorf statt.
Veranstalter und Veranstaltungsorte präsentieren jeweils Anfang November Kunsthandwerkermärkte, Kunstausstellungen, Lesungen, Konzerte, Info-Veranstaltungen, Filme im Koralle-Kino u.a.m. sowie das Intenationale Volksdorfer Blues Festival im Bürgerhaus Koralle.

Zum achten Mal gestalten Vereine und Geschäftsleute ein reichhaltiges Programm für Sie in Hamburg-Volksdorf. Auch im Herbst möchten sie Sie mit Kunst und Kultur in unser schönes „Dorf“ locken, Sie einladen, hier zu bummeln und einzukaufen. Nur als häufige Besucher und Kunden erhalten wir uns die Vielfalt der Geschäfte.

Wir danken allen Teilnehmern und Unterstützern der KULTURMEILE für ihr Engagement. Allen Besuchern wünschen wir eine unterhaltsame und anregende Zeit.

Bitte achten Sie auf die individuellen Öffnungszeiten.

Eröffnung der Kulturmeile am 3. Nov. 2017 ab 16.30 Uhr

Dokumentarfilm „Mali Blues“ und Tuareg Live-Konzert

in Kooperation Siegfried Stockhecke, Agenda 21/2030-Büro Volksdorf/WALDGEIST, Koralle-Kino Volksdorf und Volker Bredow „KulturKreis Walddörfer e.V.“ Projektgruppe „Volksdorfer Blues Festival“


Fr. 3. Nov. im Bürgerhaus Koralle, Kattjahren 1
Beginn 17:15 Uhr
KORALLE-Kino: Dokumentarfilm "MALI BLUES"

Karten über KORALLE-Kino: Eintritt 9,- €/ermäßigt 8,- €

www.korallekino.de
Beginn 20:00 Uhr Club RIFF: Tuareg Live-Konzert „Alhousseini Anivolla & Friends“
(Sahara-Blues aus Niger) Eintritt
12,- € -

VVK für Live-Konzert im Club RIFF: Alte Apotheke, Koralle Bar&Bistro, bluesbargeventix@gmx.de
www.vbf-hh.de

Kombi-Tickets Film+Konzert vergünstigt

Objekt- und Lichtkunst zur Eröffnung der Kulturmeile vor dem Bürgerhaus Koralle
mobile_multimediale_Installation Grámma-phōnḗ von Tina Bremer und Leyla Gersbach in Kooperation mit
„Die KORALLE-Stadtteilkultur in Volksdorf e.V.“ und „Stiftung Ohlendorff'sche Villa“
4.-12.Nov. Video vom Aufbau zeigt media@home Badje-Ott
im Schaufenster Weiße Rose 17

Kunsthandwerkermärkte

Spiekermarkt
Kunst und Kultur
Museumsdorf Volksdorf im Wagnerhof, Im Alten Dorfe 44 – 46
Sa.4. bis So.12. Nov. 11-18 Uhr, Montag 6.11. geschlossen, Eintritt 1€, Kinder frei
Seit 38 Jahren präsentieren Künstler und Kunsthandwerker Anfang November ihre neuesten und schönsten Werke im Museumsdorf. Holzobjekte, Kleidung, Papierarbeiten, Gewebtes, Gestricktes, Glas, Keramik, Goldschmiedearbeiten, Textiles, Taschen, Perlenschmuck, Naturseifen, Kerzen und Windlichter, Wein aus ökologischem Anbau, sowie eine kleine Ausstellung zur Erinnerung an die Keramikerin Monika Maetzel zu ihrem 100. Geburtstag. Das kleine Café lädt zum Verweilen ein.
www.spiekermarkt-volksdorf.de

dieKate
Kunsthandwerk in Haus&Hof der dehemaligen Ferck’schen Kate
Eulenkrugstraße 60-64
Sa. 4. u. So. 5. Nov. 11- 18 Uhr Eintritt frei
Der traditionelle Markt für Kunst und Handwerk besteht seit 1998, ca. 30 Aussteller sind mit ihren Gewerken vertreten. Dazu informiert der Markt der Möglichkeiten über Projekte. Lukullische Leckereien garantieren Genuss pur.
Der KatenLaden hat geöffnet: Di.-Fr. 11-18 Uhr, Sa. 14-18 Uhr, in der Adventszeit erweiterte Öffnungszeiten
www.KunstKate-Volksdorf.de

Volksdorfer Schulkate
Der kleine, feine KunstHandwerkerMarkt
Im Alten Dorfe 60 neben dem Museumsdorf
Sa. 4. u. So. 5. Nov. 11- 18 Uhr Eintritt frei
Kunsthandwerker zeigen:

Henning Seibt
Schönes aus besonderen Hölzern, Metallen, Nüssen und Bernstein.
Beate Ebus
In meiner Werkstatt im Wendland entstehen Heimtextilen und Schals. Dabei liegt mir besonders die
Neuentdeckung alter wendländischer Gerstenkornmuster am Herzen.
Babette Fischer
Vögel, Engel, Schalen aus alten Gartengeräten und Werkzeugen - ausgefallener Schmuck aus Silber.
Mich fasziniert die reduzierte Form, die Konzentrationauf das Wesentliche.
Wiebke Volger-Straßburger
Wenn ich es schaffe, die Spannung zwischen Silber, Kunststoff oder Edelsteinen sichtbar zu halten
und zu verbinden, ist für mich ein Schmuckstück gelungen.
Erik Walther
Zum Schneiden schön! Bretter zum Frühstücken, Schneiden, Dekorieren und zum Verschenken.
Dick oder dünn,bunt oder uni. Natürlich geölt
Regine Lindena
Schmuck von Hand. Unikate aus geschmiedetem Sterling Silber, Edelsteinen und Gravuren. Ohrringe,
Halsketten, Armbänder, Broschen.

So. 5. Nov. 12:00 Uhr spielt die Jazz Combo des WDG vor der Volksdorfer Schulkate von 1752
www.schulkate.de

Museumsdorf Volksdorf
Emmis Krämerladen - historische Gemischtwarenhandlung in der Schmiede, Im Alten Dorfe 46 – 48
In nostalgischer Atmosphäre gibt es Spielsachen, Bücher, Bonsche, Gemüse, einiges für Haus und Hof, Kaffee und – ein Krämerladen wie im Bilderbuch!
Sa. 4. u. So. 5. Nov. 11- 18 Uhr sonst Di.Do.Sa. 14 – 17 Uhr
www.museumsdorf-volksdorf.de

Ausstellungen

Medienausstellung
die Bücherhalle präsentiert alle verfügbaren Filme am Sonderstandort
Agenda 21
Laut Katalog liegt der Bestand derzeit bei 34 Titeln. Ein Teil wird ausgeliehen sein, trotzdem werden sich Interessierte einen guten Einblick in diesen Bestand verschaffen können.
Die Filme werden auch im Rahmen der Ausstellung ausleihbar bleiben,
Fr. 3. - Sa. 11. Nov. Bücherhalle Volksdorf, Weiße Rose 1, Di.- Fr. 11-19 Uhr + Sa. 10 - 14 Uhr
www.buecherhallen.de/

Schaufenster- Galerie der KUNSTSPUREN Volksdorf
 „KulturKreis Walddörfer e.V.“  Projektgruppe "Kunstspuren Volksdorf"               
Ausstellungsdauer: Fr. 3. Nov. bis mindestens So. 12. Nov.
www.kunstspuren.net

Stanislava Maryskova, Rauchbrand Skulpturen
stellt aus bei Pelerina „Ehrliche Kleider“, Groten Hoff 18
Tobias Heese
, Keramik
stellt aus bei Juwelier Werning, Weiße Rose 3

Barabara Leuzinger-Ebeling, Malerei
stellt aus bei Frischemarkt-Simon, Weiße Rose 1
Karsten Grote
, Malerei
stellt aus bei media@home Badje-Ott, Weiße Rose 17
Marianne Marbach
, Malerei
stellt aus bei MattisMännerMode, Claus-Ferck-Str.1a/Schaufenster Weiße Rose
Marianna Grote
, Malerei
stellt aus bei Springer-Bio-Backwerk, Claus-Ferck-Str. 3
Jürgen Golla
, Drechselarbeiten
stellt aus bei Rustikal&Schön, Claus-Ferck-Str. 3a
Armin Metzger
, Bildhauerei
stellt aus bei Fielmann, Weiße Rose 10
Nina Bhatty
, Kartonagen
stellt aus bei Buchhandlung Ida v. Behr, Im Alten Dorfe 31
Ulrike Taillebois
, Malerei
stellt aus bei Alte Apotheke, Im Alten Dorfe 38

DRK Treffpunkt Volksdorf
die Malschüler von Mareile Stancke zeigen ihre Arbeiten
über Kundenzentrum/Polizei, Farmsener Landstr. 202

www.mareile-stancke.de
Sa. 11.Nov. um 18:00 Uhr Vernissage mit Jazzmusik live, gratis
So. 12. Nov. 11- 18 Uhr, gratis, kleiner Sektempfang zum Ausklang um 16:00 Uhr www.drk-wandsbek.de/angebote-und-aktivitaeten/drk-treffpunkt-volksdorf

Veranstaltungen

Buchvorstellungen
Mo. 6.Nov. 19:30 Uhr BuchvorstellungNeuheuten des Bücherherbstes 2017“
Buchhandlung Ida von Behr, Im Alten Dorfe 31

www.
buecher-behr.com

Do.9.Nov. 19.15 Uhr neue Bücher aus verschiedenen Genres
Thalia Buchhandlung, Weiße Rose 8

www.thalia.de

FRISCHE VITAMINE & NOCH VIEL MEHR
Verkostung Zitrusfrüchte
Fr. 10. Nov. 11: - 16:00 Uhr

FrischeMarkt-Simon, Weiße Rose 1, Veranstalter FrischeMarkt-Simon u. Gemüsegroßhandel A.Huth

Jazzduo Ladybird
Musik in den Häusern der Stadt

Fr. 10. Nov. 19:30 Uhr
Volksdorfer Schulkate, Im Alten Dorfe 60 neben dem Museumsdorf

Fahrradrundfahrt mit GESCHICHTSRAUM WALDDÖRFER
Wie lebten Kinder und Jugendliche in Volksdorf 1933-1945?
Dr.Eva Lindemann und das Ehepaar Ursula und Klaus Pietsch führen per Fahrrad zu verschiedenen Stationen im Stadtteil und berichten dort, wie unterschiedlich der Alltag vor 8o Jahren für Volksdorfer Kinder aussah, je nachdem ob sie beschützt oder bedroht aufwuchsen.

Wir starten bei jedem Wetter an der Ohlendorffschen Villa, nehmen kein Entgelt und sind gut 1 1/2 Stunden unterwegs.
Sa.11. Nov. 11:00 Uhr, Dauer ca. 90 Minuten, gratis
Treffpunkt: Eingang Ohlendorff'sche Villa, Im Alten Dorfe 28

Eine Stunde voller Genuss und Zitrus-Wissen
Vortrag der Referentin Dr. Kerstin Filipzik
Sa. 11. Nov. 14:30 - 15:30 Uhr
Teilnahme gratis - Anmeldungen erbeten im FrischeMarkt Simon
FrischeMarkt-Simon, Weiße Rose 1, Veranstalter FrischeMarkt-Simon u. Gemüsegroßhandel A.Huth

Eine Zukunft für das Künstlerhaus Maetzel !
Freundeskreis Künstlerhaus Maetzel e. V. stellt sich vor
und lädt herzlich ein zu Vortrag, Gespräch und Maetzel-Café
Sa. 11. Nov. 15.00 – 18.00 Uhr,
Eintritt frei
Volksdorfer Schulkate,
Im Alten Dorfe 60 neben dem Museumsdorf
www.kuenstlerhaus-maetzel.de

Rundgang „Historisches Volksdorf“
Dr. Joachim Pohlmann / Veranstalter „DeSpieker Museumsdorf Volksdorf“
So. 12. Nov. 14:00 Uhr, Dauer ca. 90 Minuten, gratis
Der Rundgang erläutert das alte Dorf des modernen Stadtteils Volksdorf
Treffpunkt: Eingang Museumsdorf, Im Alten Dorfe 46 – 48
anschließend

Video
So. 12. Nov. ca. 15:30 Uhr

Volksdorfer Schulkate von 1752
Wiederaufbau 1989/90“ Dauer ca. 21 Minuten
Die Kleinbahn Altrahlstedt-Volksdorf-Wohldorf 1904-1961“ Dauer ca. 11 Minuten

Volksdorfer Schulkate, Im Alten Dorfe 60 neben dem Museumsdorf

Kinderprogramm
Bilderbuchkino „Theo und HAInz“ v. I.Muhl u. D.Rütimann

Di. 7. Nov. Beginn 15:00 Uhr
Do. 9. Nov. Beginn 16:00 Uhr

Akltersgruppe 4 - 6 Jahre, Dauer ca. 30 Minuten, Teilnahme gratis
Bücherhalle Volksdorf, Weiße Rose 1                                                               
www.buecherhallen.de/

Thema Zitrusfrüchte

Sa. 11. Nov. 11:00 - 12:00 Uhr Experimentierstunde 1 
Sa. 11. Nov. 12:30 - 13:30 Uhr Experimentierstunde 2

Altersgruppe 6 - 12 Jahre, Teilnahme gratis Anmeldungen erbeten, FrischeMarkt-Simon

Veranstalter FrischeMarkt-Simon u. Gemüsegroßhandel A.Huth

Sa. 18. Nov. Beginn 15:30 Uhr / Eintritt frei
Mach die Fliege, Biene“
Lesung mit Kai Pannen
Buchhandlung Ida von Behr, Im Alten Dorfe 31

www.buecher-behr.com


Das Koralle-Kino präsentiert im Bürgerhaus Koralle, Kattjahren 1

3. VOLKSDORFER DOKUFILMFESTIVAL

ausgerichtet von Siegfried Stockhecke, Agenda 21/2030-Büro Volksdorf/WALDGEIST
Eintritt jeweils 9,- Euro / ermäßigt 8,- €
www.waldgeist-volksdorf.de/        
www.korallekino.de

Fr. 3. Nov. 17:15 "MALI BLUES" Dokumentarfilm von Lutz Gregor  D 2016
MALIBLUES erzählt die Geschichten von vier Musikern, die Hass, Mißtrauen und
Gewalt in ihrem Land und eine radikale Auslegung des Islam nicht akzeptieren wollen.
Das westafrikanische Land Mali gilt als Wiege des Blues, den verschleppte Sklaven
auf die Baumwollfelder Amerikas mitbrachten. Traditionelle Musik hält schon seit
Jahrhunderten die Gesellschaft Malis zusammen. Doch Malis Musik ist durch das
Vordringen radikaler Islamisten und mit ihnen der Scharia in Gefahr.
Das anschließende Konzert um 20:00 als Beitrag der Weltmusik wird dann unvergeßlich.
mit mobiler multimedialer Installation von Tina Bremer und Leyla Gersbach vor dem Bürgerhaus
anschließend Live-Konzert im Club-RIFF

Fr. 3. Nov.  20:00 „Alhousseini Anivolla & FriendsTuareg Live-Konzert (Sahara-Blues aus Niger)
im Club-RIFF Eintritt 12,- € - Kombi-Tickets Film+Konzert vergünstigt

Di. 7.Nov. 20:00 Thank you for calling Dokumentarfilm zum Thema Mobilfunk und Strahlenbelastung
 mit Einführung und anschließender Diskussion, R: Klaus Scheidsteger, Dokumentation 2016 D/Ö
In kürzester Zeit hat sich die Mobiltelefonie an die Spitze aller Kommunikationskanäle gesetzt und seither bestimmt sie den Alltag der Menschen wie kein zweites Medium. Doch die ständige Benutzung von Handys und anderen Geräten hat seine Schattenseiten und birgt Experten zufolge sogar enorme Gesundheitsrisiken. Aber nicht nur das ist besorgniserregend - wie kann es sein, dass die Öffentlichkeit bislang nicht ausreichend darüber aufgeklärt wurde bzw. die Erkenntnisse überhaupt nicht ernst zu nehmen scheint? In seinem Dokumentarfilm „Thank You For Calling“ sammelt der Regisseur Fakten und Aussagen von Insidern, die sich in einer Sache sicher sind: Die Mobilfunkindustrie will die medizinischen Ergebnisse um jeden Preis verschleiern, damit sie auf Kosten der Gesundheit ihrer Kunden weiterhin enorme Umsätze generieren kann…
ab 0 J. / 88 Min.

Do. 9.Nov. 20:00 HUMAN. DIE MENSCHHEIT von Yann Arthus-Bertrand
R: Yann Arthus-Bertrand,
Dokumentation, 2015 Frankreich
Wir sind Menschen – aber was genau macht uns endgültig dazu? Warum lieben und leiden wir und was Was macht uns zu Menschen? Ein Spektrum an bewegenden Geschichten
konfrontiert uns mit der Essenz unserer Menschlichkeitverbindet uns trotz unterschiedlicher Herkunft in unserem Inneren? In einer einzigartigen Kombination aus Zeitzeugenaussagen und Selbstreflexion, analysiert der Dokumentarfilm "Human – Die Menschheit" das Leben der Menschen auf unserem Planeten, das einerseits durch Kriege und Konflikte zerrissen, andererseits dank empathischer Solidarität und dem Gefühl des Zusammenhalts aufrechterhalten wird. Fotograf und Filmemacher Yann Arthus-Bertrand führte mit Hilfe seines Teams in mehr als 60 Ländern Gespräche mit über 2000 Menschen auf insgesamt 63 Sprachen, die von Freud und Leid des menschlichen Daseins erzählen und deren kraftvollen Worte die Natur wiederspiegeln, in der wir alle miteinander leben...
ab 12 J. / 149 Min.

Fr.10. Nov. 20:00 „IMMER NOCH EINE UNBEQUEME WAHRHEIT: UNSERE ZEIT LÄUFT“
R: Bonni Cohen, Jon Shenk, Dokumentation, 2017 USA
Der ehemalige US-Vizepräsident und Präsidentschaftskandidat Al Gore kämpft weiter gegen die Zerstörung unseres Planeten und warnt vor den drohenden Folgen der globalen Erwärmung. Elf Jahre nach „Eine unbequeme Wahrheit“ bereist Gore die Welt, um zu dokumentieren, was sich seitdem verändert hat – im Guten wie im Schlechten: Auf der einen Seite steht etwa das bahnbrechende Klimaabkommen von Paris und die umweltfreundliche Technologie, auf die viele Länder in den vergangenen Jahren umgestiegen sind, auf der anderen Seite sind die globalen Veränderungen durch den Klimawandel jedoch noch größer geworden. Die Regisseure Bonni Cohen und Jon Shenk zeigen Gore auch dabei, wie er versucht, auf Politiker auf der ganzen Welt einzuwirken, oder wie er sich mit internationalen Klimaexperten austauscht.
ab 6 J. / 98 Min.
Wir haben nur eine Erde! Al Gore öffnet uns im TEIL 2 erneut die Augen.

Ein Film für die ganze Familie über das Verhältnis von Mensch und Tier
Sa.11. Nov. 15:00 „WOLFSBLUT“  Auf der Suche nach seinem Vater begegnet  Jack in den eisigen Tiefen Alaskas "Wolfsblut". Er erliegt der Fazination des gezämten Wolfes und gewinnt einen Freund fürs Leben. Zusammen mit dem Waldläufer Alex bricht Alex zu einer gefährlichen Reise quer durch die tödliche Wildnis auf, bei der er sich nur auf sich und seine Freunde verlassen kann. Ungemein spannender Film nach dem Roman Jack Londons über die Freundschaft eines Mannes mit einem Wolf.

Ein Filmerlebnis für die ganze Familie zum Mensch-Tier-Verhältnis
So.12. Nov. 15:00 „WOLFSBRÜDER“ Ein Junge unter Wölfen Der spanische Regisseur Gerado Olivares greift eine wahre Geschichte auf und setzt sie orginell und stimmig um. Atemberaubende Natur-und Tieraufnahmen begleiten die langjährige grenzenlose Freundschaft eines jungen Hirten mit einem Wolfsrudel. WOLFSBRÜDER ist vor allen Dingen eine märchenhafte abenteuerliche Geschichte.

9. Internationales Volksdorfer Blues Festival

ausgerichtet von Volker Bredow „KulturKreis Walddörfer e.V.“ Projektgruppe „Volksdorfer Blues Festival

Fr. 3. Nov. im Bürgerhaus Koralle, Kattjahren 1
Beginn 17:15 Uhr KORALLE-Kino: Dokumentarfilm „MALI BLUES“ Eintritt 9,- €/ermäßigt 8,- €
Beginn 20:00 Uhr Club RIFF: Tuareg Live-Konzert „Alhousseini Anivolla & Friends
(Sahara-Blues aus Niger) Eintritt 12,- € - Kombi-Tickets Film+Konzert vergünstigt
mit mobiler multimedialer Installation von Tina Bremer und Leyla Gersbach vor dem Bürgerhaus

Fr. 10. Nov. im Club RIFF, Kattjahren 1, Einlass 19.00 Uhr Beginn 20.00 Uhr
The Swamp Ash Dukes / Till Seidel Band.
Sa.11. Nov.
Im Club RIFF, Kattjahren 1, Einlass 19.00 Uhr Beginn 20.00 Uhr
Doug MacLeod / Dr.Will and the Wizards / Gold!
Fr. Vvk14 / Ak17€ – Sa. VVK21/ Ak 25 – Kombi-Ticket-Fr./Sa. VVK 31€
VVK: Alte Apotheke, Koralle Bar&Bistro, bluesbargeventix@gmx.de
www.vbf-hh.de

Objekt- und Lichtkunst

mobile_multimediale_Installation Grámma-phōnḗ (Geschriebene-Stimme)  ein mobiles Objekt zur Verkündung der „Dorfnachrichten“. Die Formsprache imaginiert assoziativ ein Sprachrohr, eine Art Trichter wie bei alten Grammophonen. Objekt- und Lichkunstlerinnen Tina Bremer und Leyla Gersbach
Fr. 3.Nov. ab ca. 16:30 Uhr am Bürgerhaus Koralle, Kattjahren 1
So. 4.Nov. - So. 12.Nov. vor Ohlendorff'scher Villa, Im Alten Dorfe 28
in Kooperation mit „Die KORALLE-Stadtteilkultur in Volksdorf e.V.“ u. „Stiftung Ohlendorff'sche Villa“
4. - 12.Nov. Video vom Aufbau
zeigt media@home Badje-Ott im Schaufenster Weiße Rose 17

Jazz Combo Walddörfer Gymnasium

So. 5. Nov. 12:00 Uhr vor der Volksdorfer Schulkate, Im Alten Dorfe 60 neben dem Museumsdorf

Für ihr Programm sind die Veranstalter verantwortlich. Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten